VIABUY Kreditkarte und Konto

Liegende Frau mit blanker Brust

Geschrieben von Jan. Veröffentlicht in INSIDE, KULTURELLES

Mujer-recostada

Veröffentlicht am 17. Februar 2014 mit noch keinem Kommentar

Fernando Botero ist einer der bekanntesten bildenden Künstler Lateinamerikas. Der 1932 in den Anden geborene Künstler begann bereits mit 12 Jahren zu malen. In den 50er Jahren zog er nach Europa und machte nur wenige Jahre später seinen eigenen Stil weltberühmt. Er zeigt den menschlichen Körper und andere Formen in überzeichneten Proportionen. In seiner Ästhetik sind dicke Menschen schön. In der Abflughalle des Airport Palma ist eine seiner Skulpturen, die “Liegende Frau / Mujer recostada” aus dem Jahr 1992 zu sehen. Auf Flugreisende und deren Begleiter scheint die Figur eine besondere Anziehungskraft auszuüben. Besonders die linke Brust und der rechte große Zeh der liegenden Frau hat es den Flugreisenden offensichtlich angetan. Durch die vielen Berührungen der Passanten wurden diese Körperteile der Skulptur bereits regelrecht blank. Was die Passanten wohl dazu antreibt? Vielleicht bringt es ja Glück. Zumindest springt damit ein lustiges Erinnerungsfoto für die Lieben daheim raus…

Foto: “Mujer recostada” (Liegende Frau), 1992, von Fernando Botero

 

Keine Kommentare

Es gibt zur Zeit keine Kommentare für Liegende Frau mit blanker Brust. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar hinzufügen ?

Kommentar hinterlassen