VIABUY Kreditkarte und Konto

Collien Fernandes verplappert sich: „Toni Costa – Kommissar auf Ibiza“ angeblich auf Mallorca gedreht

Geschrieben von Jan. Veröffentlicht in SOCIETY

Schlagwörter: , ,

Veröffentlicht am 31. März 2012 mit noch keinem Kommentar

In der online-Ausgabe der Bildzeitung ist heute folgende Kurzmeldung zu finden: „Schon wieder Schummel-TV? „Toni Costa – Kommissar auf Ibiza“ – ein Serien-Titel, der schon alles verrät: Wer, was und wo. Doch mit dem „Wo“ wurden die Zuschauer am Donnerstagabend in der ARD an der Nase herumgeführt, denn „Toni Costa“ wurde in Wahrheit auf Ibizas Nachbarinsel Mallorca gedreht. „Wir haben nicht auf Ibiza gedreht, sondern auf Mallorca. Weil wir uns dachten, es erkennt eh keiner, wo diese Palme da im Hintergrund steht“, verriet Collien Ulmen-Fernandes (30, hochschwanger) bei „Gottschalk live“.

Na denn…

Keine Kommentare

Es gibt zur Zeit keine Kommentare für Collien Fernandes verplappert sich: „Toni Costa – Kommissar auf Ibiza“ angeblich auf Mallorca gedreht. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar hinzufügen ?

Kommentar hinterlassen